Neuigkeiten

23.04.2015, 21:43 Uhr
Abendlesung mit Barbara Lehmann
Aus ihrem jüngst veröffentlichten Roman „Eine Liebe in Zeiten des Krieges“ las die Autorin am 14.04.2015 im Wahlkreisbüro Claudio Jupe, Karlsruher Str. 1, 10711 Berlin.
Unser Vorsitzender hatte dazu eingangs erklärt, dass ein Buch unterschiedliche Perspektiven auf die Welt zusammenführen kann und Räume öffnen kann für Verständnis und Verständigung. In diesem Sinne diskutierten wir zusammen mit der Schriftstellerin über den Inhalt des Buches und seine zeitliche Einordnung in die Tschetschenien-Kriege.

Frau Lehmann erwies sich als Osteuropaexpertin und blieb keine Antwort auf die gestellten Fragen schuldig.

Dank an Barbara Lehmann und den Moderator Sebastian Kaiser!